Werden Sie Mitglied

Wenn Sie heute "Netzwerk" hören, denken Sie nicht unbedingt an Spinnen und unter Umständen damit verbundene zusätzliche Hygienemassnahmen in Ihrem Betrieb. Sie meinen zu Recht, ein nur lose organisiertes Geflecht an Verbindungen und Kontakten, auf die Sie im Bedarfsfall unproblematisch zugreifen können, um im wirtschaftlichen - und idealerweise auch privaten! - täglichen Leben Rat und Hilfe zu bekommen. Umgekehrt gewähren auch Sie diese Unterstützung und sind so ein Teil eines Organismus, der nur so lebendig ist, wie Sie selbst vital beitragen. Die viel beschworene "win-win-Situation" also.

 Wir sind überzeugt, dass Sie und die VDB-Schweiz daraus viele Vorteile haben, weil:

  • vorwiegend produktionsorientierte Themen behandelt werden,
  • international anerkannte Fachleute unterschiedlichster Disziplinen Mitglieder sind,
  • die fachliche Weiterbildung gross geschrieben wird,
  • akute Fragen (z.B. "Transfettsäuren", "Cumarin", "Mohn", usw.) schnell und kompetent behandelt werden,
  • mit der Mitgliedschaft Zeitschriftenabos und weitere Vorteile verbunden sind, die den Wert des Mitgliederbeitrags deutlich übersteigen (Einzelabonnements CHF 430.00)
  • wenig grosse Politik gemacht aber viel konkrete Arbeit geleistet wird, wobei man sich untereinander immer besser kennen und schätzen lernt,
  • die VDB sich bei Fragen bezüglich Lebensmittelrecht, Verfahrenstechnik als wichtiger Meinungsbildner gegenüber Verbänden und Behörden sieht - also Ihre Lobby ist!

Dabei geht es nicht um Vereinsmeierei. Mit zwei jährlichen Veranstalltungen sollen die Ziele erreicht werden. Neben diesen festen jährlichen Foren wird es bedarfsweise und anlassbezogen kurzfristige Studiennachmittage an einem zentralen Ort geben, bei denen in unmittelbarer Reaktion wichtige Themen behandelt werden. Am beispiel der eben jüngstaufgekochten Transfettsäuren-Diskussion wären die Themen eines Nachmittags: Chemische und verfahrenstechnische Grundlagen, rechtliche Situation, mögliche Massnahmen, offizielle Stellungnahme...

Unser Werben um Ihre Mitgliedschaft ist also begründet und ernsthaft, weil wir überzeugt sind, dass wir einander weiter bringen können!

Wir freuen uns auf eine interessante und spannende Zusammenarbeit!

 


 

Falls Sie sich gerne anmelden wollen, finden Sie im Download das Anmeldeformular im pdf - Format.

Kontakt

VDB Schweiz
c/o Konrad Mändli
Untere Chennerstr. 7
9205 Waldkirch


E-Mail